TV 1864 Altötting e.V. – Fußball

Meine Heimat, meine Liebe, mein Verein

U9 gegen FC Bayern München und Co.

| Keine Kommentare

Am Dienstag(1.5.) durfte unsere F1 an einem stark besetzten Internationalen Turnier in Brannenburg teilnehmen. Insgesamt 18 Fußballteams aus ganz Süddeutschland und Österreich nahmen an dem „Spaßturnier“  teil. Darunter klangvolle Namen, wie die Nachwuchskader der Bundesligavereine FSV Mainz 05, LASK Linz(A), FC Heidenheim oder des FC Bayern München; aber auch von Regional- und Landesligavereinen, wie von der SG Quelle Fürth,  dem 1. FC Schweinfurt, den Stuttgarter Kickers und nicht zuletzt dem TSV 1860 München. Ein weiterer Favorit auf den Turniersieg war von Beginn an die Mannschaft der Bayerischen Fußballakademie aus München. Die anderen Teilnehmer kamen vorwiegend dem Großraum München, daneben die Gastgeber vom TSV Brannenburg, der ASV Flintsbach und natürlich WIR.

Gespielt wurde in drei Gruppen, in die Organisator Max Metko die Favoriten sowie Underdogs gerecht verteilt hatte. Erwartungsgemäß setzten sich nach der Gruppenphase der FC Bayern, Mainz 05, die BFA, der TSV 1860 München,  der FC Heidenheim und die SG Quelle Führt sowie als beste Drittplatzierte der TSV Dachau und der TSV Milbertshofen durch. Auch die restlichen Mannschaften spielten noch in der Finalrunde um die Plätze. Im Finale kam es dann am späten Nachmittag zum Derby zwischen dem TSV 1860 München und dem FC Bayern vor der malerischen Kulisse von Hochries, Riesenkopf und Wendelstein. Die meisten der rund 200 Zuschauer, staunten nicht schlecht, dass die beiden Finalisten zum Schluss nochmal eine ordentliche Schippe drauf legen konnten und über Kleinfeldverhältnisse hinaus richtig sehenswerten Tempofußball zeigten. Am Ende hatten die „Minis“ des FC Bayern mit 2:0 die Nase vorn und holten sich mit Trainer Christian Hufnagel verdient Brannenburgs ersten U9-Cup.

  1. FC Bayern München

    TVA Fußball Altötting

    Unser Superteam mit Trainern und Eltern

  2. TSV 1860 München
  3. FSV Mainz 05
  4. BFA
  5. SG Quelle Fürth
  6. FC Heidenheim
  7. TSV Milbertshofen
  8. TSV 1865 Dachau
  9. LASK Linz

    TVA Fußball Altötting

    Gegen den FC Bayern immer auf Zack, weswegen den Münchnern nur 2 Tore gelangen

  10. SV Waldperlach
  11. Stuttgarter Kickers
  12. FC Schweinfurt
  13. TSV Ludwigsfeld
  14. TV 1864 Altötting
  15. TSV Brannenburg
  16. TSV Grafing
  17. DJK Würmtal
  18. ASV Flintsbach

Alle Fotos vom U9 Cup in Brannenburg hier

TVA Fußball Altötting

In der Offensive gelang gegen die starken Spieler des FC Bayern leider wenig

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.