TV 1864 Altötting e.V. – Fußball

Meine Heimat, meine Liebe, mein Verein

SVW gewinnt TTL-Cup 2019

TVA Fußball Altötting

Neben einigen Routiniers waren auch viele junge Kräfte aus der JFG Ötting/Inn beim TVA am Start

Sensation am vergangenen Samstag in Altötting: bei dem hochkarätig besetzten Nachwuchs-Turnier anlässlich 100 Jahre Fußballabteilung Altötting und 30 Jahre Fanclub des 1.FC Nürnberg, setzten sich die Gäste aus der benachbarten Herzogstadt im Finale mit einem Freistoßtor des vor wenigen Tagen von 1860 München an die Salzach gewechselten Denis Ade mit 1:0 gegen die Favoriten vom FC Bayern München durch.

Anlässlich der genannten Jubiläen konnten die Organisatoren des TVA und des Nürnberg-Fanclubs eine ansehnliche Anzahl nahmhafter Fußballvereine für einen sportlichen Vergleich nach Altötting locken. Neben dem FC Bayern München mit seinem neuen Trainer Martin Demichelis auch die SpVgg Unterhaching, den englischen Premier League-Nachwuchs von Huddersfield Town nicht zuletzt auch die U19 des 1. FC Nürnberg.

TVA Fußball Altötting

Trainer Josef Gutsmiedl(2.vr) und Teamleiter Peter Pröse(rechts) freuen sich über den 1:0 Finalsieg gegen den FC Bayern München

Gastgeber war das Kreisklasseteam des TVA, wobei dort auch eine ganze Reihe von U19-Spielern aus der JFG Ötting/Inn mit dabei waren: unter Anderem kamen Andreas Peller(T), Jonas Buchauer, Maxi Sedlmaier, Michael Reindl und Elias Blechta zum Einsatz. Auch Manuel Winkler und Robert Holzmann, die nach dem Gewinn der Meisterschaft mit der JFG Ötting in der KK Inn(U19) regulär in die Altöttinger Herrenmannschaft wechselten, waren mit von der Partie. Weitere Jungspieler des TVA, die schon durch die Schule der 2012 gegründeten JFG Ötting gegangen sind, waren Torhüter Alexander Irlinger, Stefan Unterhitzenberger, Martin Taubeneder, Christoph Stadler, Jojo Ellmaier und Noah Vlaho. Dennoch ließen es sich „Alt-Stars“ des TVA, wie Sascha Seehuber, Nino Dingl, Maxi Ritter, Theo Weiß, Florian Wachtveitl, Patrick Malz(ETW) und Franz Schallmoser nicht nehmen, auch einmal gegen Bayerns beste Nachwuchskicker anzutreten. Dabei gelang Sascha Seehuber, dem Torschützenkönig der Saison 17/18 in der KK Inn/Salzach, gegen den FC Bayern München „der schönste Treffer des Tages“, wie Vereinsvorstand und 2. Bürgermeister Wolfgang Sellner es im Rahmen der Siegerehrung sagte.

TVA Fußball Altötting

Vize-Weltmeister Martin Demichelis war bei den Junioren heiß begehrt: im Bild Jason Zogler aus der F-Jugend des TVA

Schlussendlich waren die Altöttinger aber sehr gute Gastgeber und standen am Ende auf Rang sechs des Turniers mit sechs Teilnehmern. Auf Platz fünf landeten die etwas glücklosen Junioren der SpVgg Unterhaching, die noch im Gruppenspiel gegen die U19 des 1. FC Nürnberg fulminant mit einem 1:2 Sieg ins Turnier gestartet waren. Auf Platz vier beendeten die internationalen Gäste vom bisherigen englischen Premiere League Club Huddersfield Town das Turnier: nach dem Elfmeterschießen(5:3) im Halbfinale gegen den FC Bayern München, das die Entscheidung nach dem spannenden 1:1, bei dem die Kicker von der Insel lange in Führung lagen, schien sie die Lust verlassen zu haben. Denn die Kicker von der Insel hatten die Zuschauer zuvor mit beherztem Spiel und einer guten Mannschaftsleistung überzeugt und wurden mitunter schon als Favoriten gehandelt. Sie verloren das Spiel um Platz 3 gegen den 1.FC Nürnberg aber schließlich deutlich mit 1:4.

TVA Altötting Fußball

Vereinslegende Didi Tropschug nimmt den Anstoß von Bürgermeister Herbert Hofauer zum Eröffnungsspiel(TVA-FCB) perfekt an. Die Leitung hatte Verbands-Schiedsrichter Ladislaus Kis

Im Finale gewann dann die U19 aus dem benachbarten Burghausen mit 1:0, nachdem sie im Halbfinale gegen den 1.FC Nürnberg ebenfalls ins Elfmeterschießen mussten. „Da sieht man mal, wie dicht die Leistung in dem Bereich zusammen liegt“, erklärte Mit-Organisator Udo Leipold vom Fanclub des 1. FC Nürnberg. Sein Sohn Andre spielt selbst für den SVW und holte unter Anderem den entscheidenden Freistoß im Finale heraus, den dann Neuzugang Denis Ade verwandelte.

Der TVA dankt an dieser Stelle allen Helfern und Unterstützern für die großartige Unterstützung. Besonders für Hauptsponsor TTL(Tapeten- und Teppichbodenland Altötting) war es eine tolle Sache, wie Regionalleiter Uwe Perschl bestätigte: „Dass wir so ein tolles Turnier mit dem Wanderpokal unterstützen konnten, freut uns sehr! Besonders toll für Klein- und Groß waren auch die Sachspenden zahlreicher Altöttinger Unternehmen für eine Tombola: es beteiligten sich neben der Raiffeisen-Volksbank, Optik Lang, Deko Betz, Bücherei Fraundorfner, Intersport Siebzehnrübl, das Friseur Team, Zoo Gräber, moba Schütz, die Sparkasse auch noch weitere Privatspender.

TVA Fußball AltöttingTVA Fußball AltöttingTVA Altötting FußballTVA Fußball AltöttingTVA Fußball AltöttingTVA Altötting FußballTVA Fußball AltöttingTVA Fußball AltöttingTVA Altötting FußballTVA Altötting FußballTVA Altötting FußballTVA Fußball AltöttingTVA Altötting FußballTVA Altötting FußballTVA Altötting FußballTVA Altötting FußballTVA Fußball AltöttingTVA Fußball AltöttingTVA Altötting FußballTVA Altötting FußballTVA Altötting FußballTVA Altötting FußballTVA Fußball AltöttingTVA Altötting FußballTVA Fußball AltöttingTVA Fußball AltöttingTVA Fußball AltöttingTVA Altötting FußballTVA Altötting FußballTVA Fußball AltöttingTVA Fußball AltöttingTVA Altötting FußballTVA Fußball AltöttingTVA Fußball AltöttingTVA Altötting FußballTVA Fußball AltöttingTVA Fußball AltöttingTVA Altötting FußballTVA Altötting FußballTVA Fußball AltöttingTVA Fußball AltöttingTVA Altötting FußballTVA Fußball AltöttingTVA Fußball AltöttingTVA Fußball AltöttingTVA Altötting FußballTVA Fußball AltöttingTVA Fußball AltöttingTVA Fußball AltöttingTVA Fußball AltöttingTVA Altötting FußballTVA Fußball AltöttingTVA Altötting FußballTVA Fußball AltöttingTVA Altötting FußballTVA Fußball AltöttingTVA Altötting FußballTVA Altötting FußballTVA Fußball AltöttingTVA Fußball AltöttingTVA Fußball AltöttingTVA Fußball AltöttingTVA Fußball AltöttingTVA Altötting FußballTVA Fußball AltöttingTVA Altötting FußballTVA Fußball AltöttingTVA Fußball AltöttingTVA Fußball AltöttingTVA Fußball AltöttingTVA Fußball AltöttingTVA Fußball AltöttingTVA Altötting FußballTVA Altötting FußballTVA Fußball AltöttingTVA Altötting Fußball